Beistelltische

Sie sorgen für ein gemütliches Wohnambiente. Man kann sie beispielsweise neben der Couch, im Flur- und Eingangsbereich, oder in jedem beliebigen Raum aufstellen. Die kleinen Tischchen dienen zum Beispiel als Ablage für ein spannendes Buch, die Lesebrille, das Telefon oder eine hübsche Tischleuchte. Beistell-Tische gibt es aus unterschiedlichen Materialien wie Holz, Glas, Kunststoff oder auch aus Metall. Passend zum individuellen Wohnambiente, werden verschiedene Stil-Richtungen der kleinen Tische angeboten, von klassisch oder modern, bis edel - für jeden Geschmack und zu jedem Einrichtungsstil.

Tolle Wohnaccessoires für Badezimmer, Schlafzimmer, Wohnzimmer sowie Heimtextilien

Dekoartikel für ein gemütliches Zuhause Wohnaccessoires und viele schöne Wohnideen

Im Shop Lampen u. Leuchten, Badaccessoires und Badematten, Kindermöbel

Schöne Möbel in grosser Auswahl zum online bestellen

Sehr preiswerte Plaids, Kissen, Lattenroste, Couchtische, Regale, Beisteller, Raumteiler

Kleimmöbel u. Sofatische, Schreib- Beistelltische, Kleiderständer, Hocker u. Aufbewahrung

Dekoratives und Praktisches für Garten und Wohnen, Mode und zum Basteln.

Jede Menge Möbel-Ideen für ein gemütliches und schönes Zuhause

Grosse Auswahl Polstermöbel, Betten, Regale u. Tische, Sessel und Sofas, Stühle u. Garnituren

Moderne und klassische Beistelltische

Oft sieht ein Ensemble aus Wohnmöbeln auf seltsame Weise unvollständig aus, es bildet einfach keine Einheit, die einzelnen Möbel wirken wie hingestellt. Was hier fehlt, ist oft ein kleiner Beistelltisch. Sie sind dekorative Möbelstücke zur Vervollständigung eines Bereichs in einem Raum. Sie runden einen Wohnbereich ab, schliessen ihn und verleihen dem Gesamtensemble einen wohnlichen Charakter. Beistelltische können dabei rein dekorative Zwecke erfüllen oder auch praktischen Nutzen haben. Man kann darauf eine Blumenvase oder andere Dekoobjekte platzieren, man kann sie aber auch als nützliche Ablage für Zeitungen, ein Buch oder auch Unterlagen benutzen.

Die vielen Variationen, in denen man Beistelltische heute online findet, bieten jedem, dem noch ein kleines Möbelstück fehlt, die Möglichkeit, den betreffenden Raum perfekt abzurunden. Grundsätzlich ist ein Beistell-Tisch dabei als ergänzendes Element zu sehen, er sollte nicht dominieren, indem man zum Beispiel kontrastierende Farben oder Materialien wählt. Der Beistelltisch sollte sich harmonisch in das Gesamtbild einfügen, ohne aufzufallen. Was den Stil anbelangt, sollte man sich also tunlichst an der vorhandenen Möblierung orientieren. Geradlinige, schlichte Möbel lassen sich am besten mit einem Tisch in ebenso schlichtem Design kombinieren.

Beim Material gilt das Gleiche: Man sollte die Materialien der übrigen Möbel aufgreifen. Wer eine Einrichtung mit viel Holz besitzt, kann unter Umständen auf das Problem stossen, keinen Beistelltisch in exakt der gleichen Holzart zu finden. Bevor man hier eine ähnliche Holzart wählt, die am Ende aber doch zu einem optischen Bruch führt, sollte man in einem solchen Falle darüber nachdenken, einen kunststoffbeschichteten Tisch in einer neutralen Farbe wie schwarz oder weiss zu wählen und darauf eine auffällige Dekoration zu platzieren - etwa eine farbenfrohe Vase oder ähnliches. Dies sorgt dafür, dass der Tisch selbst weniger wahrgenommen wird und dennoch den betreffenden Bereich füllt. Die Grösse des Beistelltisches ist ein wichtiges Kriterium, dies gilt sowohl für die Breite und die Tiefe als auch für die Höhe. Wie es der Name des Möbelstücks schon sagt, wird ein Beistelltisch dazu gestellt, keinesfalls ist er eine dominierendes Element. Er sollte daher stets in geringen Abmessungen gewählt werden und sich den übrigen Möbeln unterordnen.